Fachbereich Biologie

Lehramt an berufsbildenden Schulen

Bis zur Einführung des reformierten Lehrerstudiums im WS 07/08 galt folgendes:

Das Fach Biologie kann in Rheinland-Pfalz in der 1. Staatsprüfung gemäß der Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen nur als Nebenfach studiert werden. Hauptfächer können sein:

  • Bautechnik
  • Elektrotechnik
  • Holztechnik
  • Maschinenwesen

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester und soll in aufeinanderfolgenden Semestern durchgeführt werden. Es endet mit dem 1. Staatsexamen.

In den ersten beiden Fachsemestern werden in den biologischen Lehrveranstaltungen die theoretischen Grundlagen, allgemeine Gesetzmäßigkeiten sowie die experimentellen Techniken der Biologie behandelt. Diese Lehrveranstaltungen bieten die Möglichkeit zusammen mit den Lehrveranstaltungen des Ergänzungsfaches Chemie, sich ein Mindestwissen für die folgenden Semester anzueignen. Hier (3. und 4. Fachsemester) erfolgt eine theoretische und praktische Erweiterung und Vertiefung in verschiedenen Teilgebieten der Biologie.

Den Studienplan bei Studienbeginn in einem Winter- oder Sommersemester finden Sie hier.


übersichtstudienordnungstudienberatung



Zum Seitenanfang