Fachbereich Biologie

Lehramt an Gymnasien

Bis zur Einführung des reformierten Lehrerstudiums im WS 07/08 galt folgendes:

Das Fach Biologie kann in Rheinland-Pfalz in der 1. Staatsprüfung gemäß der Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien zusammen mit den Fächern Chemie, Physik, Mathematik, Informatik, Sozialwissenschaften und Sport gewählt werden. Es wird Chemie als 2. Fach empfohlen.

Die Regelstudienzeit beträgt 9 Semester. Das Studium gliedert sich in ein Grundstudium (4 Semester, Abschluss Zwischenprüfung) und das anschließende Hauptstudium (5 Semester, Abschluss 1. Staatsexamen).


Hauptstudium

Es erfolgt eine theoretische und praktische Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse in den verschiedenen biologischen Teilgebieten. Dazu wird eine größere Zahl von Fortgeschrittenenpraktika, Spezialpraktika, Vorlesungen, Seminaren und Exkursionen angeboten, aus denen sich die Studierenden die Lehrveranstaltungen zum größten Teil auswählen können. Die Lehrveranstaltungen finden Sie unter www.kis.uni-kl.de.


übersichtstudienordnungstudienberatung
Zum Seitenanfang